Temporäre Verkehrsführung (Bauphase 3.1)


In der Bauphase 3.1 stehen zahlreiche Arbeiten im Bereich und innerhalb des Schöneich­tunnels an. Dazu muss ab dem 25.06.2020 eine Tunnelröhre komplett gesperrt werden. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis Ende Oktober 2020. Anschliessend erfolgt die Sperrung der anderen Tunnelröhre voraussichtlich bis Januar 2021. Es muss insbesondere ab dem 22.06.2020 in Fahrtrichtung Zürich mit Verkehrsbeeinträchtigungen gerechnet werden.

Wichtigste Änderungen an der Verkehrsführung Fahrtrichtung Zürich:

  • Die beiden Fahrspuren werden ab dem 22.06.2020 über die Ausfahrt Schwamendingen (A5) abgeleitet und bis zum Knoten Waldgarten geführt.
  • Der Verkehr Richtung Zürich-City wird über die Einfahrt Schwamendingen (E3) beim Waldgarten wieder in den Schöneichtunnel geleitet.
  • Der Verkehr Richtung Basel-Luzern (Hirschwiesenstrasse) wird über die Winterthurerstrasse geführt.

Wichtigste Änderungen an der Verkehrsführung Fahrtrichtung St.Gallen:

  • Die beiden Fahrspuren werden ab dem 25.06.2020 vor dem Portal Tierspital auf die Gegenfahrbahn geführt.
  • Nach Verlassen des Schöneichtunnels schwenkt der Verkehr wieder zurück auf die angestammte Fahrbahn.
  • Die Einfahrt Schwamendingen (E2) und die Ausfahrt Schwamendingen (A3) sind gesperrt.

Einrichtung der Verkehrsphase 3.1
Die Arbeiten starten am 21.06.2020, um 21:00 Uhr. Die Verkehrsführung wird am 25.06.2020, um 05:00 Uhr, eingerichtet sein und dauert voraussichtlich bis Ende Oktober 2020. Anschliessend erfolgt die Sperrung der anderen Tunnelröhre voraussichtlich bis Januar 2021. Während der Umstellung kommt es zu mehreren nächtlichen Spursperrungen zwischen der Verzweigung Zürich-Ost und dem Milchbucktunnel sowie Vollsperrungen des Schöneichtunnels. Es muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.

Nächtliche Vollsperrungen Schöneichtunnel 

Fahrtrichtung Zürich Fahrtrichtung St.Gallen
21.06.2020 (So/Mo) 21:00 bis 05:00 Uhr  21:00 bis 05:00 Uhr
22.06.2020 (Mo/Di) 21:00 bis 05:00 Uhr  21:00 bis 05:00 Uhr
23.06.2020 (Di/Mi) 21:00 bis 05:00 Uhr  21:00 bis 05:00 Uhr
24.06.2020 (Mi/Do) 21:00 bis 05:00 Uhr  21:00 bis 05:00 Uhr

Im Falle schlechten Wetters müssen die Arbeiten verschoben werden. Die Arbeiten umfassen neben den Änderungen der Signalisation und den Markierungen auch das Entfernen und Umplatzieren von Fahrzeug-Rückhaltesystemen respektive Leiteinrichtungen aus Beton und Stahl.

Die Einfahrt Schwamendingen Fahrtrichtung St.Gallen (E2) ist voraussichtlich bis Ende Oktober 2020 geschlossen. Das ASTRA empfiehlt, stadtauswärts von der Winterthurerstrasse links auf die Irchelstrasse, danach rechts auf die Schaffhauserstrasse und schlussendlich auf die Hirschwiesenstrasse in Richtung Schöneichtunnel abzubiegen. Die Umfahrungsempfehlung ist entsprechend signalisiert.

Jetzt für den SMS-Dienst registrieren lassen

Mit dem SMS-Dienst zur Einhausung Schwamendingen sind Sie immer informiert, wenn Änderungen an der Verkehrsführung anstehen.

 

Bitte benutzen Sie einen moderneren Browser